Link verschicken   Drucken
 

Blechen-Schüler "schiessen" Stadionsprecher des FC Energie Cottbus mit aus dem Container

22.03.2016

Am vergangenen Freitag machte BB-Radio Station in Cottbus, um die Jugendfeuerwehr zu unterstützen. Bei der Stadtwette ging es diesmal darum, 1000 Bälle in einen geöffneten Transporter zu schießen. Über 100 Treffer steuerten die Schüler unserer Schule zum Gewinn der Stadtwette bei. Als "Lohn" durfte dann nach dem Gewinn der Wette der ehemalige Schüler unserer Schule und jetzige Stadionsprecher des FC Energie Cottbus Benjamin Hanschke (Benni) seinen "Strafcontainer" verlassen. Obendrein gab es einen Geldscheck für die Cottbuser Jugendfeuerwehr.