Link verschicken   Drucken
 

Regionalfinale JtfO im Fussball

18.05.2017

Nachdem unsere Fußballer schon beim Stadtfinale „Jugend trainiert für Olympia“ mit einem sehr guten 2.Platz abschnitten, hieß es nun im Regionalfinale gegen die besten Teams aus Südbrandenburg zu bestehen. Dies gelang dem Miniteam dann auch eindrucksvoll. Aufgrund von Verletzungen mußten alle Spieler in den Spielen über die gesamte Zeit spielen. Dies war mit einem hohen Kraftaufwand am Ende sehr erfolgreich. Mit einem sehr guten 4.Platz kann man sich zu den besten Teams Südbrandenburgs zählen. Zu erwähnen an dieser Stelle auch, das drei Schüler der Jahrgangsstufe 4 in der nächsthöheren Wettkampfklasse spielten. Dies lässt für die zukünftigen Wettkämpfe hoffen. Glückwunsch an das gesamte Team!